Firmenphilosophie

Firmenphilosophie

Einen Grundsatz habe ich seit meiner Niederlassung bis heute bewahrt, nämlich alle Mandanten ob klein oder groß, mit all Ihren Problemen, seien sie geschäftlich oder privat, zu kennen. Dies ist besonders wichtig, um auf die persönlichen Fragen beratend eingehen zu können.

Eine der Besonderheiten besteht in meiner Kanzlei - Wir kennen keine Öffnungszeiten, wir
stehen für unsere Mandanten zu tagesüblichen Zeiten auch an Wochenenden bereit.

Derzeitig betreue ich mit meinen 4 freundlichen Mitarbeitern ca. 150 gewerbliche Mandanten und etwa 30 Privatpersonen und zunehmend auch Rentner, die jährlich die Einkommen-
steuererklärung beim Finanzamt einreichen müssen.

Dieser Größenrahmen sollte auch nicht über 180 gewerbliche Mandate hinausgehen,
weil sonst mein Grundsatz der individuellen Betreuung nicht zu halten ist.